Auslegung der Corona-Verordnung durch den Landkreis

Welche Betriebe derzeit öffnen dürfen und welche nicht, regelt die Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen.

Die örtlich zuständigen Behörden (i.d.R. Gesundheitsämter der Landkreise) können allerdings weitergehende Anordnungen treffen. Sie können in Öffnungsfragen aber nicht grundsätzlich von der Landesverordnung abweichen und eigenständig Ausnahmen gewähren. Mit anderen Worten: Die Landkreise können die Auflagen und Regeln der Landesverordnung nur verschärfen, nicht aber lockern.

Die Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen.