Ich kaufe in Otterndorf!

Ziel dieser Kampagne ist es, die Käufer dafür zu sensibilisieren, ihre Kaufkraft soweit wie möglich im Ort zu lassen und die Produkte in Otterndorfer Geschäften zu kaufen. Das Internet wird dabei nicht als Konkurrenz sondern als ergänzendes Angebot gesehen. Die Stärken der regionalen  Anbieter sind neben einem guten Angebot, eine fachlich fundierte Beratung, Reparatur- und Garantieleistungen, Verleih von Austauschgeräten, Installations- und Wartungsarbeiten, um nur die Wesentlichen zu nennen. 

  • Warum es Sinn macht, im Ort einzukaufen:
  • Erhalt der vielfältigen und individuellen Einzelhandelsgeschäfte
  • Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Steuern bleiben in der Region und können für Kindergärten, Schulen, Kultur etc. eingesetzt werden
  • Service und persönliche Beratung vor Ort
  • Soziales und kulturelles Engagement der Betriebe
  • Online einkaufen auch bei den regionalen Einzelhändlern möglich


Unterstützen Sie Ihre Region und kaufen Sie in Otterndorf!

Heimat shoppen
21 Gewerbevereine organisieren zwischen Elbe und Weser die Aktionstage

Am 7. und 8. September leuchtet erneut das gelbe Heimat-shoppen-Logo in den Geschäften der Einkaufsstraßen des Elbe-Weser-Raums. In 21 Orten können sich die Einwohner auf schöne Aktionen an den Heimat shoppen-Tagen freuen. Denn die örtlichen Betriebe wollen zeigen, dass sie mehr leisten als nur die reine Versorgung der Bevölkerung: Sie steigern die Lebensqualität vor Ort. Sie sichern Arbeits- und Ausbildungsplätze und führen ihre Steuern an ihrem Standort ab, was wesentlich zum Erhalt und Ausbau der öffentlichen Infrastruktur beiträgt. Viele Unternehmen engagieren sich darüber hinaus für die Belebung ihrer Stadt oder Gemeinde. Sie organisieren Stadtfeste und Veranstaltungen, leisten ehrenamtliche Arbeit oder stehen Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen finanziell zur Seite. Ein Engagement, das häufig übersehen wird.
Beim Einkauf an diesen Tagen erhalten die Kunden Papiertüten und Informationsflyer und dürfen sich auf tolle Aktionen in den Geschäften freuen. Mit dem großen Heimat-shoppen-Wochenende wird öffentlichkeitswirksam auf die Relevanz des Handels vor Ort hingewiesen. Ziel ist es, die Bedeutung des örtlichen Einzelhandels und anderer lokaler Unternehmen wie Dienstleister und Gastronomen für eine attraktive Innenstadt und das städtische Leben herauszustellen.
Die Aktionstage finden in folgenden Orten statt:
•    Landkreis Cuxhaven: Beverstedt, Cadenberge, Stadt Geestland (Langen + Bad Bederkesa), Hechthausen, Hemmoor, Lamstedt, Stadt Otterndorf
•    Landkreis Stade: Drochtersen, Harsefeld, Stade
•    Landkreis Osterholz: Lilienthal, Osterholz, Ritterhude,
•    Landkreis Rotenburg (Wümme): Bremervörde, Gnarrenburg, Rotenburg (Wümme), Sottrum, Tarmstedt, Visselhövede, Zeven

Die Otterndorfer Gewerbetreibenden freuen sich auf Ihren Besuch!

Quelle und weiterführende Links:
https://www.stade.ihk24.de/servicemarken/presse/pressemitteilungen/pressemitteilung-april-bis-juni/pm049--auf-in-die-zweite-runde-heimat-shoppen/4110864
https://www.heimat-shoppen.de/